Kurse / Workshops / Reisen

regelmäßiger Kurs:

DEEPLY RELAXED

Den Tag entspannt ausklingen lassen mit Yin-Yoga, Pranayama und Meditation. Nichts tun, einfach nur sein…

Donnerstag, 20:15-21:30 Uhr

bei Sandhiyoga, Niendorfer Marktplatz 4, Hamburg – www.sandhiyoga.com


ONLINE-YOGA – verschiedene Klassen

Ihr findet hier ein Angebot zu verschiedenen Klassen und Workshops, die ich online über Zoom anbiete:

MITTAGSPAUSEN-FLOW am Freitag, 21. Mai 2020, 12:00-12:40 Uhr

Lust auf eine etwas andere Mittagspause? Dann gönne dir diese kleine aktive Auszeit. Mit einem sanften Flow bewegen und dehnen wir den Körper in alle Richtungen, und starte danach erholt und mit neuer Energie in den Nachmittag

benötigte Hilfsmittel: 2 Yogablöcke (oder dicke Bücher), Yogagurt, Decke

Investition: 7 €

Mindesteilnehmer*innenzahl: 4

Anmeldung für alle Online-Klassen bitte an info@shankariyoga-hamburg.de oder 0172-5460458. Bezahlung über PayPal an ch.wuerth@icloud.com („Geld an eine Freundin senden“) oder Überweisung (Bankverbindung siehe Teilnahmebedingungen). Den Zoom-Link für die Yogaklasse erhältst du dann per Email.

Teilnahmebedingungen für Yoga-Retreats und Workshops: 

Yoga-Workshops:


YIN-YOGA-Workshop: Das Element Holz

am Freitag, den 14. Mai 2021, von 17:00 bis 19:00 Uhr

Im Yin Yoga tauchen wir ganz ein in die Stille. Durch das längere, passive Verweilen in den Haltungen können wir mögliche Blockaden in unseren Meridianen lösen und so die gestaute Energie wieder zum Fließen bringen.

In diesem Workshop wollen wir uns gezielt den Meridianen von Leber und Galle zuwenden, die in Verbindung stehen mit dem Element Holz. Die chinesische Kultur kennt fünf Wandlungsphasen, denen fünf Elemente zugeordnet sind: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser. Diese Elemente wiederum entsprechen den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Spätsommer, Herbst und Winter. Der Zyklus der Wandlungsphasen beginnt meist beim Element Holz, dem das Frühjahr zugeordnet ist.

Jeder Jahreszeit und jedem Element sind ganz konkrete Eigenschaften zugeordnet. Die expansive, wachsende Energie des Holzes steht für Neubeginn, Geburt, Kreativität und Wandel. Durch die Arbeit mit Leber- und Gallenmeridian können wir diese Eigenschaften in uns stärken, die Schwere der dunklen Jahreszeit abschütteln und freudig und mit offenem Blick das Frühjahr willkommen heißen.

Bitte lege dir Hilfsmittel wie 2 Blöcke/Bücher, 2 dicke Kissen und eine Decke bereit.

Investition: 16 €

Mindesteilnehmer*innenzahl: 4

Öl-Workshops:

Hier gibt’s die Terminübersicht für unsere Öl-Infoabende im Mai:

09.05.2021 / 17:00 bis 18:00 Uhr: Einführung in die ätherischen Öle per WhatsApp

25.05.2021 / 19:30 bis 21:00 Uhr: Einführung in die ätherischen Öle

12.05.2021 / 19:30 bis 21:00 Uhr: Einführung in die ätherischen Öle

21.05.2021 / 17:00 bis 18:00 Uhr: Meine Öle sind da – was nun? 

26.05.2021 / 19:30 bis 21:00 Uhr: Kreativität & ätherische Öle 

Weitere Termine sind in Planung 🙂

Wenn nicht anders angegeben, finden alle Termine per Zoom statt. Genauere Infos zu den einzelnen Themen findest du immer ein paar Tage vorher auf meiner Facebook-Seite. Wenn du teilnehmen möchtest, melde dich bei mir (info@shankariyoga-hamburg.de oder 0172-5460458), und ich sende dir den Zoom-Link. Bei rechtzeitiger Anmeldung schicke ich dir auch gern 1 oder 2 Öl-Proben vorab per Post.

Natürlich biete ich dir jederzeit auch gern eine individuelle Öl-Beratung an. Schreib‘ mir dazu einfach eine Email oder ruf‘ mich an, damit wir einen Termin vereinbaren können.



Reisen:

Deine YOGA-AUSZEIT in Nordfriesland

10. bis 15. Juli 2021  

im Seminarhaus Bahrenhof in Galmsbüll/Schleswig-Holstein

mit Christiane Würth (Yoga) und Carola Kleemann (Verpflegung)

Der Bahrenhof, ein historischer Bauernhof aus dem Jahr 1720, liegt in Alleinlage in der nordfriesischen Marsch. Der Hof ist von einem parkähnlichem Grundstück mit altem Baumbestand umgeben, das zu jeder Jahreszeit eine Atmosphäre der Ruhe und Ursprünglichkeit bietet.

Zweimal täglich praktizieren wir hier gemeinsam Yoga und Meditation, morgens eine dynamische, abends eine ruhige Einheit (auch mal Yin Yoga oder Yoga Nidra). So wirst du nach dieser kleinen Auszeit entspannt und gestärkt wieder nach Hause fahren.

Für die passende vegetarisch-vegane Ernährung sorgt Carola, die sich schon darauf freut, uns mit leckeren saisonalen Speisen zu verwöhnen.

Zwischen den Yogastunden bleibt genügend Zeit für Strand- oder Wattwanderungen, einen Sprung in die Nordsee oder einfach gemütliches Chillen im Garten. Außerdem steht im Haus eine Sauna zur Verfügung, und wir werden auch verschiedene Wellness-Anwendungen für euch im Angebot haben (voraussichtlich AromaTouch-Anwendungen, Klangmassagen, Access Bars und Shiatsu- Massagen).

Kosten:

690,- € p. P. im ½ Doppelzimmer / 840,- € p. P. im Einzelzimmer*

*Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung. Die Zimmer verfügen über ein Waschbecken; Toiletten und ein Duschraum befinden sich auf dem Flur.

Wellness-Anwendungen und Sauna sind nicht im Preis enthalten und werden separat berechnet.

Anmeldung/Bezahlung:

Anmeldung bitte per E-Mail an: info@shankariyoga-hamburg.de. Mit der verbindlichen Anmeldung ist eine Anzahlung von 300,- € fällig (siehe meine Bankverbindung in den Teilnahmebedingungen), Restzahlung 4 Wochen vor Retreat-Beginn. Bitte bestätige mit deiner Anmeldung, dass du die Teilnahmebedingungen (Link siehe unten) gelesen hast und akzeptierst.

Organisatorisches:

Das Retreat beginnt am 10. Juli um 15:00 Uhr und endet am 15. Juli gegen 13:00 Uhr.

Voraussichtliche Yogazeiten:
morgens von 8:30 bis 10:00 Uhr
abends von 17:00 bis 19:00 Uhr

Bettwäsche und Handtücher bitte möglichst selbst mitbringen. Ggf. ist das Ausleihen gegen eine geringe Gebühr möglich.

Im Bahrenhof steht Yoga-Equipment zur Verfügung (außer Blöcke!). Wenn du lieber deine eigene Matte und Hilfsmittel benutzt, bring‘ diese natürlich gerne mit.

Die An- und Abreise erfolgt individuell und ist nicht im Preis enthalten.

Mindestteilnehmer*innen-Zahl: 8 

Für Fragen und Anmeldung schreib‘ mir gern: info@shankariyoga-hamburg.de oder ruf‘ mich an: 0172-5460458

Teilnahmebedingungen für Yoga-Retreats und Workshops: