Ätherische Öle

Dieses Zitat von Emily Wright, einer der Gründerinnen von doTERRA, ist zugleich so einfach und so kraftvoll. 

Du hast die wohltuende Wirkung der Natur auf Körper und Geist bestimmt schon häufig erfahren, erinnere dich z.B. an den Duft frischer Kräuter wie Pfefferminz oder Basilikum, der abgeriebenen Schale einer Zitrone oder eines blühenden Lavendelfeldes oder das harzig-erdende Aroma bei einem Waldspaziergang.

All das finden wir hoch konzentriert in ätherischen Ölen. Ätherische Öle sind flüchtige aromatische Verbindungen, die in Blüten, Blättern und Stängeln von Pflanzen vorkommen und die Pflanzen vor Krankheiten, Pilzbefall und Schädlingen schützen. Viele Öle sind stark reinigend und wirken auf natürliche Weise antibakteriell. Diese schützende und heilende Wirkung können auch wir Menschen uns zunutze machen. 

Die Öle wirken auf körperlicher, energetischer und emotionaler Ebene und können so unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unterstützen, sie sind also viel mehr als nur ein guter Duft. Es kann sogar durchaus sein, dass wir das ein oder andere Öl nicht gerne riechen mögen. Gerade dann ist es spannend, sich mit der emotionalen Wirkung dieses Öls auseinander zu setzen. Genau so, wie es meist einen (unbewussten) emotionalen Hintergrund hat, wenn wir bestimmte Asanas nicht so gern praktizieren…

Seit ich im September 2017 die ätherischen Öle von doTERRA (= Geschenk der Erde) kennengelernt habe, sind diese aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Die Öle begleiten mich durch den Tag (und die Nacht) und auch durch meine Yogapraxis. Ölfläschchen ersetzen Tabletten und Tuben in meinem Medikamentenschrank, und ich bin immer wieder aufs Neue begeistert von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und der intensiven Wirkung!

Auf den folgenden Seiten werde ich euch demnächst verschiedene Öle und Ölmischungen zu bestimmten Themenbereichen vorstellen:

  • Hausapotheke
  • Öle für Yoga und Meditation
  • Meine Lieblingsöle
  • Meine liebsten Diffusermischungen
  • Öle für jeden Monat

Wenn du mehr über die Öle von doTERRA wissen möchtest oder darüber, wo du diese bestellen kannst, dann melde dich gern bei mir oder schau’ mal auf: http://www.mydoterra.com/christianewuerth

© Foto: Katharina Burwitz, Dufte Welt